* Renovierungsmaßnahme im Küchenbereich bis voraussichtlich Mitte März 2022 *

Ab dem 14.01.2022 finden umfangreiche Baumaßnahmen im Küchenbereich unseres Hauses statt. Für die lärmenden Arbeiten schließen wir unser Hotel deshalb bis einschließlich zum 03.02.2022.

  • Unser Wiener Café bleibt bis einschl. Sonntag, 16.01.2022 geöffnet und öffnet bereits am Samstag, 29.01.2022 von 13 - 18 Uhr wieder für Sie.

Für die Zeit der notwendigen Nacharbeiten ab dem 04.02.2022 bis voraussichtlich Mitte März 2022 beachten Sie bitte folgende Informationen rund um unser kulinarisches Angebot:

  • Im Wiener Café Arendsee genießen Sie täglich in der Zeit von 13 bis 18 Uhr unser bekannt köstliches Kaffee- und Kuchenangebot.
  • Ein À la carte Angebot wird es sowohl im Wiener Café Arendsee als auch im Restaurant Fulgen nicht geben.
  • Im Restaurant Fulgen verwöhnt unsere Küchencrew Sie täglich wie gewohnt mit unserem Genießerfrühstück und am Abend mit einem unserer hochwertigen Buffets „Live Cooking“ oder „Abendbrot de Luxe“. Hier finden Sie eine abwechslungsreiche Auswahl an herzhaften regionalen und internationalen Spezialitäten (im gebuchten Arrangement enthalten oder optional zubuchbar).
  • Unser Restaurant Brunshaupten bleibt geschlossen und öffnet voraussichtlich erneut am Donnerstag, 31.03.2022

 

Liebe Gäste,

mit den Entwicklungen und dem Beschluss der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern gilt seit dem 25.11.2021 die 2G Plus-Regel in Hotels und Gaststätten in ganz Mecklenburg-Vorpommern.

Unser Gästekreis wird sich also ab diesem Tag ausschließlich auf geimpfte oder genesene Personen einschränken müssen sowie diese Personen, die von der Ausnahmeregelung betroffen sind. Zusätzlich zu den damit verbunden Nachweisen ist ab sofort die Vorlage von Negativtests zur Anreise sowie während des Aufenthaltes erforderlich. Bitte beachten Sie das untenstehende UPDATE. Unter dem Punkt „Nachweispflicht – 2G Plus-Regelung“ in unserem COVID A-Z finden Sie alle weiterführenden Informationen.  Sollten Sie weder vollständig geimpft noch genesen sein, nicht unter die aufgeführten Ausnahmeregelungen fallen und keine erforderlichen Tests vorlegen können, dürfen wir Sie nicht mehr als unsere Gäste begrüßen.

 

* WICHTIGES UPDATE zur Booster-Impfung vom 16.12.2021 *

  • Gäste mit einer Auffrischungsimpfung "Booster-Impfung" sind vom 16.12.2021 an, von der 2G-Plus-Testpflicht in MV befreit. Somit entfällt der Test bei Anreise und auch auch während des Aufenthaltes für die Nutzung der gastronomischen Outlets & den BALTIC SPA ist keine Testung mehr notwendig.

Die Boosterimpfung muss jedoch mindestens 14 Tage zurückliegen.

Gemeinsam tragen wir eine große Verantwortung durch diese turbulente Zeit zu kommen. Danke, dass auch Sie daran mitwirken und Verständnis für unsere Entscheidung zeigen. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch.

Café und Bar

Das Wiener Café Arendsee ist eine Symbiose aus klassischem Kaffeehausdesign und modernen Elementen. Hier spielt Authentizität die Hauptrolle, ein schöner Ort zum Verweilen also. Wie wäre es mit einer ausgiebigen Zeitungslektüre zum Kaffee und hausgemachten Kuchen?

Die Terrasse vor dem Café gibt den Blick auf die Promenade und die Ostsee frei - es gibt also auch reichlich zu beobachten beim Genuss von Pharisäer oder Café Crème, bei leckerem Kuchen und exquisiten Torten.

Unser Wiener Café bleibt bis einschl. Sonntag, 16.01.2022 geöffnet und öffnet nach einer kurzen Pause bereits am Samstag, 29.01.2022 von 13 - 18 Uhr wieder für Sie mit dem bekannt köstlichen Kaffee- und Kuchenangebot.  

Treffend benannt nach einem kleinen Bach, der gemächlich durch die Kühlung fließt, ist die Bar Cubanze in der Hotellobby im wahrsten Sinne des Wortes ein erfrischender Treffpunkt. Ob bei einem leckeren Cocktail, einem ausgefallenen Whiskey oder schlicht einem wunderbar kühlem Bier: Hier können Sie ganz in aller Ruhe den Abend ausklingen lassen.

Unser Team der Bar Cubanze erwartet Sie täglich ab 16.00 Uhr.

Eigenkreation: Bar Cubanze Gin Edition 1219

Die “Bar Cubanze Gin Edition 1219” ist in Zusammenarbeit mit der Privatbrennerei „Maennerhobby Destille“ aus Klein Kussewitz (Landkreis Rostock) und unserem Bar Cubanze Team entstanden.

Von den Zutaten über die Etikettgestaltung bis hin zur Flaschenform und Korkenauswahl wurde dieser - nach vielen Verkostungen - aus: Wachholder, schwarzem Pfeffer, Nelken, Kakao, Curcuma, Tonkabohne, Brombeeren, Äpfeln, Sanddorn, Dünengras & Ostseesalz nur in einer limitierten Auflage produziert. Gin, Flasche und Etikettierung werden in Handarbeit gefertigt.

Der Gin, dessen Name das 800-jährige Stadtjubiläum des damaligen Brunshaupten aufgreift, wartet darauf verkostet zu werden bzw. ist auch als Urlaubssouvenir pro Flasche für 33,-€ erhältlich

 

Prämiert!

Im Rahmen des World Gin Awards 2021 erhielt die “Bar Cubanze Gin Edition 1219” in der Kategorie "London Dry Gin" die Bronzeauszeichnung!