Information: Covid-19

Stand: 29.05.2020 10:00 Uhr

Liebe Gäste,

herausfordernde Wochen liegen hinter uns allen. Ab dem 25. Mai werden wir unsere Upstalsboom Hotelresidenz & SPA in Kühlungsborn wiedereröffnen und freuen uns sehr, Sie bald willkommen zu heißen.

Die Gesundheit, sowie das Wohlergehen unserer Gäste und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität, daher verpflichten wir uns zur Einhaltung strenger Hygiene- und Sicherheitsregeln im gesamten Hotel. Hierbei berücksichtigen wir strikt behördliche Auflagen und folgen den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts.

Um Ihren Besuch so sicher und angenehm wie möglich zu gestalten, informieren wir Sie im Folgenden über die aktuellen Gegebenheiten vor Ort und die geltenden Verhaltensmaßnahmen. Sofern wir neue Erkenntnisse erhalten, werden wir Ihnen diese hier mitteilen.

Wir bitten Sie, im Sinne aller Gäste und unserer Mitarbeiter, um die Beherzigung und danken Ihnen schon vorab für die Umsetzung dieser Maßnahmen während Ihres Hotelaufenthaltes.

Abendessen: Unser Restaurant Fulgen steht Ihnen ab dem 25. Mai täglich von 17.45 bis 21.00 Uhr zur Verfügung. Unsere Tische berücksichtigen den notwendigen Sicherheitsabstand von 1,50 Meter. Sie haben die Möglichkeit bei Anreise Ihre Tischzeit (nach Verfügbarkeit) um 17.45 Uhr – 19.20 Uhr oder um 19.30 Uhr – 21.00 Uhr zu reservieren. Wir präsentieren Ihnen eine saisonale Speisekarte. Im Rahmen der Halbpension haben Sie die Möglichkeit, sich aus gekennzeichneten Speisen dieser Karte ein abwechslungsreiches 3-Gänge-Menü zusammen zu stellen.

Abstandsregeln: Auf dem gesamten Hotelgelände gelten die allgemein verbindlichen Abstandsregeln von mindestens 1,50 Meter.

Bar:  Cocktails, Spirituosen und sonstigen Getränke erhalten Sie ohne Einschränkungen der Karte von 17.00 Uhr – 21.00 Uhr an den Sitzgruppen in der Lobby oder zur Mitnahme auf Ihr Zimmer. Gegen eine Roomservice-Charge servieren wir Ihnen Ihr gewünschtes Getränk auch gerne bis 22.00 Uhr auf Ihrem Zimmer. 

Bezahlung: Wir empfehlen, alle im Hotel in Anspruch genommenen Leistungen zunächst auf Ihr Zimmer schreiben zu lassen und den Gesamtbetrag ganz einfach bei Ihrer Abreise mit Ihrer EC- oder Kreditkarte zu zahlen.

Einhaltung der behördlichen Vorgaben: Wir bitten Sie herzlich darum, die durch die Landesregierung vorgegebenen Anweisungen zu befolgen. Dies gilt insbesondere für alle Hygienemaßnahmen. Wir werden Sie über all diese Prozesse in unserem Haus durch entsprechende Informationen und Kommunikation bestmöglich begleiten. Zum Schutze der Allgemeinheit behalten wir uns bei Nichteinhaltung oder Widersetzung unserer Verhaltensregeln vor Ort vor, Ihren Aufenthalt in unserem Haus unter Umständen vorzeitig zu beenden.

Fahrradverleih: Bis auf weiteres stehen unsere hoteleigenen Fahrräder nicht zur Verfügung. Gern vermitteln wir aber den Kontakt zu einem der örtlichen Vermieter.

Frühstück: Statt unseres Genießer-Frühstücksbuffets bieten wir ein verordnungskonformes „Serviced Showbuffet“ an. Hier stellen wir Ihnen Ihre persönliche Auswahl an Speisen an den Frischetheken zusammen. Für das Frühstück bieten wir drei Zeitfenster an: 7.30 Uhr – 08.45 Uhr, 09.00 Uhr – 10.15 Uhr oder 10.30 Uhr – 12.00 Uhr. Eine Reservierung der Tischzeiten ist erforderlich. Aus organisatorischen Gründen kann dies erst bei Anreise vor Ort erfolgen.

Handhygiene: In allen öffentlichen Bereichen halten wir für Sie wirksames Handdesinfektionsmittel bereit. Wir bitten Sie, die geltenden Regeln zum Händewaschen zu beherzigen.

Hunde: Wie immer gilt unsere Bitte, dass Ihre Vierbeiner während der Mahlzeiten auf den Zimmern verbleiben. Hierfür können wir in der aktuellen Situation keine Ausnahme schaffen. Es ist nicht möglich, die Mahlzeiten in Begleitung Ihres Hundes am Bar-Tresen einzunehmen. Gegen eine entsprechende Roomservice-Charge servieren wir Ihnen Frühstück oder Abendessen selbstverständlich gerne auf Ihrem Zimmer.

Gesundheitscheck: Sofern Sie sich in den letzten 10 Tagen vor Ihrer Anreise krank gefühlt haben oder akut an Fieber, Husten oder anderen Erkältungs- und Grippe-Symptomen leiden, bitten wir Sie von einer Reise nach Kühlungsborn abzusehen. In einem solchen Fall gewähren wir Ihnen gegen Vorlage eines entsprechenden ärztlichen Attests eine kostenfreie Stornierung oder Umbuchung zur tagesaktuellen Rate auf einen späteren Zeitpunkt. Bitte haben Sie auch diesbezüglich Verständnis, dass wir uns vorbehalten, Gästen mit diesen Symptomen den Aufenthalt im Hotel nicht zu gestatten.

Mund-Nasen-Schutz: Bitte denken Sie daran, Ihren eigenen Mundschutz mitzubringen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in Mecklenburg-Vorpommern eine Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln und Geschäften besteht. Wir müssen derzeit davon ausgehen, dass diese Regelungen auch in den öffentlichen Bereichen unseres Hotels gelten werden.

Nachhaltigkeit: Der Schutz unserer Umwelt liegt uns nach wie vor sehr am Herzen. Leider lässt es sich aufgrund der erforderlichen Hygienemaßnahmen aktuell nicht vermeiden, wieder vermehrt auf Einwegverpackungen zurück zu greifen. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Pagenservice: Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bis auf Weiteres auf unseren Shuttle-Service zwischen Bahnhof und Hotel, bei welchem die geltenden Abstandsregeln nicht einzuhalten sind, verzichten müssen. Wir empfehlen Ihnen, mit dem eigenen Auto anzureisen oder sich an ein örtliches Taxi-Unternehmen zu wenden. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir derzeit aufgrund der geltenden Hygieneauflagen keinen Valet-Park Service und keinen Kofferservice anbieten können. Desinfizierte Kofferwagen halten wir selbstverständlich für Sie bereit.

Reinigung: Um Kontakte zu minimieren, werden wir vorübergehend auf die Zwischenreinigung Ihrer Zimmer bei einem Aufenthalt unter 7 Nächten verzichten. Bei einem Aufenthalt ab 7 Nächten wird nach der 4. Nacht eine Zwischenreinigung erfolgen. Sollten Sie Bedarf an Artikeln wie Handtüchern, Kosmetikartikel oder gesonderte Reinigungswünsche haben, so kontaktieren Sie bitte unsere Rezeption direkt oder nutzen die Optionen über unser Tablet.

Reservierungspflicht: Aus Gründen der Nachverfolgung und zur Einhaltung des Mindestabstands sind unsere Restaurants nur mit einer vorab getätigten Reservierung zu besuchen. Wir sind verpflichtet, Ihre Daten und die Besuchszeit zu erfassen. 

Veranstaltungen: Menschenansammlungen gilt es in jedweder Hinsicht zu vermeiden. Daher fallen alle unsere für 2020 geplanten Veranstaltungen zunächst bis zum 31. August aus.

Wellness: Aufgrund der derzeitigen Sachlage und den aktuellen Vorgaben durch das Land Mecklenburg-Vorpommern sind wir gezwungen unseren BALTIC SPA samt Saunalandschaft und Pool bis auf Weiteres zu schließen. Bitte beachten Sie, dass wir in den nächsten Tagen zu diesem Thema ggf. eine positive Wendung zu erwarten haben. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden. Auch der Fitnessraum und unsere Anwendungsräume stehen vorerst nicht zur Verfügung.

Zimmer: Um Hygienestandards entsprechend nachkommen zu können, kann es ggf. sein, dass wir Ihre angegebenen unverbindlichen Zimmerwünsche nicht immer erfüllen können. Hierfür bitten wir herzlich um Ihr Verständnis. Sollte auch eine Änderung der Zimmerkategorie nötig sein, bemühen wir uns selbstverständlich immer um ein Upgrade in eine höhere Zimmerkategorie.

Liebe Gäste, wir sind uns bewusst, dass die ein oder andere Maßnahme gewiss zur Einschränkung Ihres Urlaubserlebnisses führen wird. Nichtsdestotrotz ist diese Vorgehensweise unumgänglich. Insbesondere als Gastgeber sind wir uns unserer enormen Verantwortung bewusst, das Infektionsgeschehen landesweit im Griff zu behalten. Darum bitten wir Sie ausdrücklich, tatkräftig mitzuwirken und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Herzliche Grüße,

Ihre Maria Kuhl und das gesamte Team der Hotelresidenz